Endodontie

Bei der Endodontie handelt es sich um die Therapie des erkrankten "Zahnmarkes" - der Pulpa (für Fotos zur Therapie bitte hinunter scrollen!)

Endodontische Probleme mit teilweise starken Schmerzen haben ihre Ursache zumeist in einer ausgeprägten Karies oder vorhergehenden -teilweise auch Jahre zurückliegenden- nervnahen Behandlung des Zahnes.

Entzündet sich der Nerv im Wurzelkanal durch eindringende Bakterien, kann sich das auf den Kieferknochen und schlimmstenfalls sogar auf den gesamten Organismus auswirken. Umfassende Zahnpflege und regelmäßige Kontrolle können dem zwar vorbeugen, aber nicht in jedem Fall verhindern.

Kommt es zu einer Entzündung des Zahnnerven, bleiben uns durch moderne Methoden der endodontischen Therapie vielfältige Möglichkeiten um den Zahn zu erhalten.

Um das Zahninnere von Bakterien und infiziertem Gewebe zu befreien, wird der Wurzelkanal nach der Öffnung der Zahnkrone vorsichtig geweitet, bis zur Wurzelspitze gründlich gesäubert und mit desinfizierenden Lösungen schallgestützt gespült. Anschließend wird das Kanalsystem mit einem biokompatiblen Naturmaterial gefüllt, wodurch eine erneute Infektion vermieden werden kann. Der Zugang durch die Zahnkrone wird mit einem Füllungsmaterial dicht verschlossen und der Zahn gegebenenfalls wieder aufgebaut.

Der Erfolg einer Wurzelbehandlung hängt entscheidend davon ab, ob sämtliches infizierte Gewebe vollständig entfernt wurde. Wir setzen daher moderne Hilfsmittel ein, die uns dabei unterstützen, auch verwinkelte Wurzelkanäle aufzufinden und gründlich zu reinigen. Dazu zählen beispielsweise eine Lupenbrille zur vergrößerten Darstellung aller Kanäle und maschinell betriebene Nickel-Titan-Feilen, um auch schwer zugängliche Kanäle zu erreichen. Darüber hinaus nutzen wir thermoplastische Wurzelfüllungen, um die Kanäle optimal und dicht abzufüllen.

Die folgenden modernen Techniken sind größtenteils nicht Leistung der gesetzlichen Krankenkassen, für den LANGFRISTIGEN Erfolg einer endodontischen Therapie aber unerlässlich. Zu Kostenfragen beraten wir Sie gerne!

Dr. med. dent. Mike Wolterink

Kofferdam

Dr. med. dent. Mike Wolterink

elektronische Vermessung des Kanals

Dr. med. dent. Mike Wolterink

computergesteuerte Kanalaufbereitung mit flexiblen Instrumenten und erneuter Längenmessung

Dr. med. dent. Mike Wolterink

Schallspülung mit bis zu 700-fach besserer Spülwirkung

Dr. med. dent. Mike Wolterink

Das Ergebnis ist eine bakteriendichte Wurzelfüllung bis zur Wurzelspitze

Dr. med. dent. Mike Wolterink

Praxiszeiten

... nur für Terminabsprachen und Rückfragen.
Behandelt wird nur nach Absprache bzw. Termin!
  • Montag:

    08:00 – 12:00
    14:00 – 18:00

  • Dienstag:

    08:00 – 12:00
    15:00 – 20:00

  • Mittwoch:

    08:00 – 12:00
  • Donnerstag:

    08:00 – 12:00
    15:00 – 20:00

  • Freitag:

    08:00 – 12:00

Logo Wolterink

Färberstr. 3 · 48465 Schüttorf · (05923) 1628

Logo Wolterink 300weiss

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.